Seitenanfang

wir beraten sie gerne

Das akademie eins Lexikon der Kreativwirtschaft, Eventmanagement, Kulturmanagement, Musikmanagement

__________________________

Möchten Sie mehr Infos? Diese Seminare könnten Sie interessieren:


Seminar Musikbusiness von A-Z, akademie eins
Seminar Konzertorganisation, akademie
                eins
Seminar Musikmarketing, akademie eins

Booker

Ein Booker, der auch Agent genannt wird, vermittelt Künstler und Bands an Veranstalter.  An ihn wenden sich sowohl Künstler, die neue Auftrittsmöglichkeiten suchen, als auch Veranstalter, die Künstler für Liveevents benötigen. Ein Künstler kann durch mehrere Booker betreut werden.

Bei  erfolgreicher Vermittlung erhält der Booker eine Provision der vereinbarten Gage. In der Regel verlangt er zwischen 10% und 15%. Die Provision liegt bei Erweiterung des Aufgabengebietes auch höher.


Aufgaben des Bookers:

  • Planung und Terminierung von Auftritten und Tourneen
  • Aufbau neuer Kontakte (Veranstalter, Locationbetreiber, Künstler)
  • Anbieten und Verkaufen des Künstlers oder der Band am Telefon
  • Zusammenstellung von Informationsmaterial über den Künstler für den Konzertveranstalter mit
    • Stilrichtung / Genre der Musik
    • Besetzung der Band
    • Fotos
    • Infotext über die Musiker und die Band
    • Definition des USP (Herausstellung des Besonderen) des Künstlers und dessen Musik
    • CD
    • Presseberichte
  • Festlegung der Rahmenbedingungen im Vertrag
    • Veranstaltungsdatum
    • Ort des Konzertes
    • Zeitpunkt und Dauer des Konzertes
    • Unterbringung der Band
    • Catering
    • Technische Angaben (Rider, Backline)
    • Gage
    • Aufbau, Probe, Soundcheck, Abbau

 


Voraussetzungen für den Beruf des Bookers:

  • Ausdauer
  • Organisationsgeschick
  • Eigenständigkeit
  • Bereits bestehende Kontakte zu Konzertveranstaltern
  • Spaß am Telefonieren
  • Sehr gutes Kommunikationsvermögen
  • Verhandlungsgeschick

 


Auswahl eines Bookers

Wenn Künstler einen Booker suchen, stellen sich im Vorfeld einige Fragen, die beachtet werden sollten:

  • Welche Kontakte zu Veranstaltern hat die Booking-Agentur oder der Booker?
  • Welche Künstler sind bereits bei dem Booker unter Vertrag?
  • Hat eine befreundete Band einen guten Booker?
  • Wie viele Künstler werden vom Booker betreut? (Zu viele verringern die Intensität der Betreuung und der Künstler wird schnell zur Karteileiche)
  • Welche Leistungen werden geboten?
  • Wie hoch ist die Provision des Bookers?

 

Liken Sie akademieeins auf
                    Facebook akademie eins teilen auf Facebook     

 

» alle Begriffe im Lexikon

© Robert R. Kessler, akademie eins
lexikon@akademieeins.com

Lexikon der Kreativwirtschaft, akademie eins

zurück zur vorherigen Seite